Wahrscheinlich geben wir alle viel zu viel Geld für diverse Kosmetikprodukte aus, von denen wir uns eine schönere Haut versprechen. Gerade wenn die Urlaubszeit vor der Tür steht und wir am Strand mit einem samtigen, gepflegten und frischen Teint unter dem Bikini punkten wollen, lassen wir uns Cremes und Masken einiges kosten. Oftmals shoppen wir aber doch nur überteuerten Mist, dessen Inhaltsstoffe, Bio-Sticker hin oder her, nicht selten von zweifelhafter Herkunft und in Extremfällen sogar toxisch sind. Doch es gibt eine ganz einfache Lösung: mixe Dir Deine Gesichtsmasken aus natürlichen Zutaten einfach selbst!

  • Olivenöl-Zitronen-Maske: Beginnen wir mit einer simplen Maskenvariante. Dafür brauchst Du lediglich einen Esslöffel Olivenöl mit einem Schuss Zitronensaft auf Dein Gesicht aufzutragen. Das goldene bis hellgrüne Olivenöl wirkt mit zahlreichen Antioxidantien und Vitaminen belebend und pflegend auf die haut, wo es zudem entzündungshemmend agiert. Zitronensaft heilt und hellt das Gesicht deutlich auf.  Lasse diese sowie alle anderen Gesichtsmasken 20 Minuten einwirken, bevor Du sie mit einem feuchten Tuch und warmem Wasser wieder entfernst.
  • Ananas-Maske: ½ Ananas aus dem Bioladen, ein Teelöffel Olivenöl, ein Eigelb, ein Esslöffel Honig. Werfe die Zutaten in den Mixer und rühre sie so lange durch, bis Du eine homogene Masse erhälst. Stelle diese dann in den Kühlschrank, bis sie angedickt ist und trage sie auf. Die Ananas enthält Alpha-Hydroxysäure, die den Alterungsprozess in den Gesichtshautzellen verlangsamt, Honig besitzt antibakterielle Eigenschaften, Olivenöl macht die Haut weich und verleiht ihr einen jugendlichen Glanz, Eigelb nährt die Haut mit Vitamin A und einem hohen Kollagenanteil.
  • Avocado-Milch-Zitronen-Maske: Mische das Fruchtfleisch einer halben Avocado mit einem Teelöffel Frischmilch und gebe einen Schuss Zitronensaft dazu. Avocados enthalten reichlich Biotin, dass die Haut mit Flüssigkeit versorgt und elastischer macht, Milch lässt die Haut sanfter werden und reduziert Falten während der Zitronensaft die Maskenmasse mit seiner straffenden Wirkung abrundet.