Die 28-jährige Schauspielerin Kaley Cuoco, bekannt aus der Sitcom „The Big Bang-Theory“, überraschte heute früh mit einem absurden Bikini-Foto auf ihrem Instagram-Profil. Die 28-Jährige ist darauf zusammen mit dem Serien-Gaststar Will Wheaton zu sehen, beide überraschen dabei mit absonderlichen Outfits. Während Kaley Cuoco einen Bikini, dazu einen Pareo und an der rechten Hand ein Gorilla-Handschuh trägt, steht Will neben ihr und ist mit einem knallroten Fell-Kostüm bekleidet. Allerdings wollte Wheaton seiner blonden Kollegin wohl in nichts nachstehen und hatte sich vor dem Schnappschuss noch einen Bikini in Größe XXL übergestreift.

Allem Anschein nach ist das Foto am Set von „The Big Bang-Theory“ entstanden, sodass man wohl in Kürze auch das Geheimnis dieses „Affentanzes“ erfahren wird. Details darüber, wie und warum dieses Bild geknipst wurde, sind bislang zwar nicht an die Öffentlichkeit gelangt, dennoch gibt es einen Anhaltspunkt, anhand dessen sich zumindest das Alter der Fotografie rekonstruieren lässt. Auf besagtem Bild hat Kaley noch ihre blonde Mähne, die sie bis vor kurzem schulterlang trug. Etwa vor einer Woche fiel die Haarpracht jedoch einer Friseurschere zum Opfer, seitdem ist Cuoco mit einem Bob unterwegs.

Eine gewisse, nicht nur auf Frisuren begrenzte Vielseitigkeit scheint unterdessen sowohl in Kaleys als auch in Will Wheatons Karriere eine bedeutende Rolle zu spielen. Nur wenigen ist zum Beispiel bekannt, dass Kaley vor ihrer schauspielrischen Laufbahn eine recht erfolgreiche Junioren-Tennisspielerin war. Will Wheaton hingegen verdiente sich seine Sporen in den späten 80er und frühen 90er Jahren als Crew-Mitglied des Raumschiffs Enterprise Fähnrich Wesley Crusher. Der Bezug zu den Figuren in the „Big Bang-Theory“ liegt darin, dass letztere als Wisschenschafts-Nerds in Wheaton einen Helden ihrer Liebligsserie sehen.

Bildquelle: Instagram/normancook